Extrakte zu den INSPIRE-Datenthemen (Anhänge II und III)

Mitte 2011 erhielt die GDI-Südhessen die Möglichkeit, die Entwürfe zu den Datenspezifikationen der INSPIRE-Anhänge II und III im Zuge einer Nachbetrachtung („Konsultation“) zu kommentieren. Auf diese Weise wurden innerhalb der GDI-DE bis Ende September 2011 Anmerkungen zu den 25 Datenthemen dieser beiden Anhänge gesammelt, an die EU weitergegeben und bei der Weiterentwicklung der Datenspezifikationen berücksichtigt.

Die Arbeitsgemeinschaft hat sich an diesem „Review“ beteiligt, um die Erarbeitung der Datenspezifikationen aktiv unterstützen zu können. Damit nutzt die GDI-Südhessen die Chance, sich auf die zukünftigen Anforderungen besser einstellen und diese auch mitgestalten zu können.

Im Zuge der Nachbetrachtung wurden zu einigen der Geodatenthemen sogenannte Extrakte erarbeitet. Diese Dokumente, die als Ergänzung zu den Datenspezifikationen selbst und zu den Steckbriefen aus dem GDI-DE-Wiki dienen, können im Folgenden heruntergeladen werden.

Haftungshinweis:
Die Inhalte der Extrakte wurden mit größter Sorgfalt erstellt; eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen kann jedoch nicht übernommen werden. Jegliche Haftung ist daher ausgeschlossen. Zudem wurden die Extrakte auf Basis der ursprünglichen, mittlerweile jedoch überarbeiteten Entwürfe der Datenspezifikationen erarbeitet. Änderungen innerhalb der Originaldokumente fanden keine Berücksichtigung mehr.

Die Extrakte spiegeln mittlerweile nicht mehr den aktuellen Stand der INSPIRE-Datenspezifikationen wieder. Für neuere Dokumente empfehlen wir die Steckbriefe auf der Webseite der GDI-DE.

Extrakte zum INSPIRE-Anhang II:

Extrakte zum INSPIRE-Anhang III: