Headergrafik Beitrag KGIS-Workshop

Ein besonders bedeutsames Thema innerhalb der GDI-Südhessen ist aktuell die Umsetzung des XPlanung-Standards. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung am 29.10.2020 hat nun eine Projektgruppe unter Beteiligung von den Landkreisen Rheingau-Taunus-Kreis, dem Wetteraukreis, dem Kreis Bergstraße und dem Regionalverband die intensive Bearbeitung des Themas aufgenommen.

Zur Umsetzung sind die folgenden Ziele definiert:

  • Nutzern des GDI InspireUmsetzers ist die dienstebasierte Veröffentlichung von vollvektorisierten, inhaltlich einheitlichen Bauleitplänen möglich.
  • Veröffentlicht werden Daten zur GIS-Nutzung sowie XPlanung- und INSPIRE-konform.

Eine erste Umsetzung wird in Zusammenarbeit mit Pilotkommunen erfolgen, um anschließend die daraus resultierenden Erkenntnisse für das gesamte Kooperationsgebiet nutzen zu können.

Weitere Informationen folgen unter Meldungen auf unserer Webseite.